Online Instagram Content ViewerStalkture
  1. Homepage
  2. weltfrauentag

#weltfrauentag hashtag

Posts attached with hashtag: #weltfrauentag

Ekrem Emlek (@ekrem.emlek) Instagram Profile Photoekrem.emlek

Ekrem Emlek

 image by Ekrem Emlek (@ekrem.emlek) with caption : "Alles gute zum #weltfrauentag jeden Tag Hoch auf euch und nicht einmal im Jahr,  liebe Damen 🙏🏽Gleiche Rechte, gleiche C" - 2029088519338769217
ReportShareDownload01

Alles gute zum #weltfrauentag jeden Tag Hoch auf euch und nicht einmal im Jahr, liebe Damen 🙏🏽Gleiche Rechte, gleiche Chancen heute und an jedem anderen Tag.

Corinna Kirchhöfer | Wstrwld 🌲 (@corinnakirchhoefer) Instagram Profile Photocorinnakirchhoefer

Corinna Kirchhöfer | Wstrwld 🌲

 Instagram Image by Corinna Kirchhöfer | Wstrwld 🌲 (@corinnakirchhoefer) with caption : "🏠 Nur mal angenommen du könntest Zuhause sitzen, mit deinem 📱 in der Hand und das ist für dich der normale Alltag ... um" at Personaltrainer360 by Corinna Kirchhöfer - 2028957615387696856

🏠 Nur mal angenommen du könntest Zuhause sitzen, mit deinem 📱 in der Hand und das ist für dich der normale Alltag ... um Kontakte zu machen, Menschen Chancen zu geben und die Idee des Network Marketing in die große, weite Welt zu tragen 📲 🌍 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Kannst du dir vorstellen, dass es Menschen gibt die einfach überglücklich sind, wenn sie von Zuhause 🏡 aus arbeiten können? Arbeiten wenn das Kind 🧒🏻 schläft, arbeiten wann man will 🕰 und vor allem mit wem man will. Ist es nicht eine tolle Vorstellung nur mit den Menschen zu sprechen, die du sympathisch findest? Aber was macht man eigentlich genau, im Network Marketing und wie funktioniert das? Lies den nächsten Beitrag 😀 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Sent via @planoly

Gülcan ATEŞ (@gulcanates207) Instagram Profile Photogulcanates207

Gülcan ATEŞ

 image by Gülcan ATEŞ (@gulcanates207) with caption : "Früh genug lernen wir, dass es nicht einfach sei, als „Frau“ etwas erreichen zu können. Wir werden oft so erzogen, dass " - 2028513506516907521
ReportShareDownload012

Früh genug lernen wir, dass es nicht einfach sei, als „Frau“ etwas erreichen zu können. Wir werden oft so erzogen, dass wir immer beschützt werden sollten; dass wir unsere eigenen Bedürfnisse immer etwas zurückstecken sollten, weil Familie das Allerwichtigste ist; dass wir Liebe und Vertrauen stets mit Vorsicht und Achtsamkeit genießen sollten; dass Bildung zwar wichtig ist, aber am Ende eine eigene Familie zu gründen, wichtiger sei; dass wir nicht egoistisch und karrieregeil denken und handeln sollten; dass wir uns Jobs aussuchen sollten, welche familienfreundlich sind und angemessenere Arbeitszeiten haben, sodass man Familie und Karriere unter einem Dach bringen kann; dass wir als „Frau“ eh nicht so belastbar sind und uns einfacheren Aufgaben widmen sollten; dass die Bedürfnisse und Probleme der Kinder an erster Stelle selbstverständlich an die Mutter / Frau zugewiesen werden; dass wir die Rolle einer „Fürsorglichen“ von Geburt an übernehmen müssen; dass wir uns nicht beschweren sollten, weil wir doch so ein schönes Leben haben und nicht so viel arbeiten gehen müssen. ABER...warum lassen wir das immer noch zu? Nach wie vor bestimmt immer noch ein Mann das ideale Bild einer Frau. Wie eine Frau sein sollte, wird einer Frau von einem Mann diktiert. Weshalb wird der Ruf einer Frau immer noch von einem Mann bestimmt? Bin ich eine schlechte Frau, nur weil ich nicht nur Familie gründen möchte, sondern auch meinen Träumen nachgehen will? Bin ich egoistisch, weil ich in diesem Leben mehr erreichen möchte, als nur den Bedürfnissen meiner Familie gerecht zu werden? Darf ich keine Herausforderungen annehmen? Und mich selbst persönlich entfalten? Darf ich mich dem typischen Frauenbild, welches immer noch sehr eintönig ist, nicht widersetzten, ohne dafür verurteilt zu werden? Doch! Wir dürfen und sollten das tun! Wir sollten unsere Träume verfolgen, an unsere Ziele glauben, Herausforderungen annehmen, Grenzen durchbrechen, uns vor Augen halten, dass wir stark sind und alles erreichen können, sodass wir zu einer selbstbewussten und emanzipierten Frau heranwachsen können. Wünsche euch allen einen schönen Weltfrauentag ❤️ #weltfrauentag

 Instagram Image by Anna (@annitschkasblog) with caption : "WE ALL ❤️
Fight for Gender Equalitiy!
Zum #Weltfrauentag kooperiert @esprit und UN Women, für Geschlechtergleichstellung" at BMW World Munich - 2028496702508877983

WE ALL ❤️ Fight for Gender Equalitiy! Zum #Weltfrauentag kooperiert @esprit und UN Women, für Geschlechtergleichstellung und Frauenförderung! 100% des Erlöses dieses gehen an UN Women! . Eine wahnsinnig gute Sache! 😊 . /Werbung\ . . .

Gülcan Bağ (@gulcanbag399) Instagram Profile Photogulcanbag399

Gülcan Bağ

 image by Gülcan Bağ (@gulcanbag399) with caption : "Früh genug lernen wir, dass es nicht einfach sei, als „Frau“ etwas erreichen zu können. Wir werden oft so erzogen, dass " - 2028446887146156275
ReportShareDownload09

Früh genug lernen wir, dass es nicht einfach sei, als „Frau“ etwas erreichen zu können. Wir werden oft so erzogen, dass wir immer beschützt werden sollten; dass wir unsere eigenen Bedürfnisse immer etwas zurückstecken sollten, weil Familie das Allerwichtigste ist; dass wir Liebe und Vertrauen stets mit Vorsicht und Achtsamkeit genießen sollten; dass Bildung zwar wichtig ist, aber am Ende eine eigene Familie zu gründen, wichtiger sei; dass wir nicht egoistisch und karrieregeil denken und handeln sollten; dass wir uns Jobs aussuchen sollten, welche familienfreundlich sind und angemessenere Arbeitszeiten haben, sodass man Familie und Karriere unter einem Dach bringen kann; dass wir als „Frau“ eh nicht so belastbar sind und uns einfacheren Aufgaben widmen sollten; dass die Bedürfnisse und Probleme der Kinder an erster Stelle selbstverständlich an die Mutter / Frau zugewiesen werden; dass wir die Rolle einer „Fürsorglichen“ von Geburt an übernehmen müssen; dass wir uns nicht beschweren sollten, weil wir doch so ein schönes Leben haben und nicht so viel arbeiten gehen müssen. ABER...warum lassen wir das immer noch zu? Nach wie vor bestimmt immer noch ein Mann das ideale Bild einer Frau. Wie eine Frau sein sollte, wird einer Frau von einem Mann diktiert. Weshalb wird der Ruf einer Frau immer noch von einem Mann bestimmt? Bin ich eine schlechte Frau, nur weil ich nicht nur Familie gründen möchte, sondern auch meinen Träumen nachgehen will? Bin ich egoistisch, weil ich in diesem Leben mehr erreichen möchte, als nur den Bedürfnissen meiner Familie gerecht zu werden? Darf ich keine Herausforderungen annehmen? Und mich selbst persönlich entfalten? Darf ich mich dem typischen Frauenbild, welches immer noch sehr eintönig ist, nicht widersetzten, ohne dafür verurteilt zu werden? Doch! Wir dürfen und sollten das tun! Wir sollten unsere Träume verfolgen, an unsere Ziele glauben, Herausforderungen annehmen, Grenzen durchbrechen, uns vor Augen halten, dass wir stark sind und alles erreichen können, sodass wir zu einer selbstbewussten und emanzipierten Frau heranwachsen können. Wünsche euch allen einen schönen Weltfrauentag ❤️ #weltfrauentag

 image by Women‘sTalk (@womenstalk_darmstadt) with caption : "Pink heels in Financial markets 
#throwback zum #weltfrauentag

#womenstalk #women #businesswomen #frankfurt #stockexcha" - 2028442033640076198
ReportShareDownload126

Pink heels in Financial markets zum #weltfrauentag